Seminare für Schüler/innen

Alle Sinne ansprechen 
und damit arbeiten
 

  Themenbereiche     Seminardauer und Kosten    Seminarräume

 

Das Ziel meiner Arbeit ist es, Extremsituation für die oft keine Worte gefunden werden in Worte zu packen und mit allen Sinnen zu verarbeiten!


 

Das Licht in uns und um uns, dass das Lernen sinnhafter und gewaltfreier machen kann.

 

 

Seminare zu

Extremsituationen in Schulen!

Wie z.B. Todesfall oder Suizid eines Schülers oder einer Lehrkraft

Bei Gewalttätigkeiten in Klassen!

Probleme über die niemand gerne spricht

Mit Kindern die ganzheitlich, sinnorientierte Pädagogik praktizieren, dies mit Hilfe aller Sinne

·       Probleme besprechen
·      
Krisen bewältigen
·      
Situationen verarbeiten

Offene Verarbeitung ist eine bessere Methode als die Tatsachen tot zu schweigen! Entstandene Gerüchte belasten die Psyche unserer Kinder und erzeugen Gewalttätigkeit !

 

Weitere Themenbereiche sind z.B.:

 ·        Die vier Jahreszeiten:

Frühling: Neubeginn des Lebens!

Sommer: die Wichtigkeit des Wassers als Lebenselexir!

Herbst: Ernte und Schwerpunkt auf unseren Nahrungsmitteln

Winter: Ruhe und Besinnung um neue Kraft zu sammeln.

·        Leben, seine ganze Schönheit und Vielfalt mit allen Sinnen und ohne Gewalt erfassen.

·        Die Elemente- Feuer Erde, Wasser und Luft- mit allen Sinnen erleben.

 

Seminardauer ca. 1 Stunde

Kosten pro Seminar: 

Pro Kind wird ein Betrag von€ 3.00

im Vorhinein von den Lehrkräften eingesammelt.

Bei Blockseminaren von 5 Einheiten oder 5 Klassen

pro Kind und Einheit € 2.50

Termine nach Vereinbarung